Die letzten Wochen(enden)

Hier mal wieder ein kleines Update von mir für euch.

Nachdem Oli mit seinem Besuch in London den Start für einen Besucheransturm 😉 gegeben hat, war es jetzt soweit:

Zuerst waren Marie und Steffen hier, um eine Wochenende in Milton Keynes zu verbringen. Neben einer Menge leckerem Essen und mittelschweren Shopping-Touren durch thecentre haben wir uns auch Toy-Story und Minigolf nicht entgehen lassen. 🙂

Kaum eine Woche später war die Freude dann mindestens genauso groß… Elvira war auch hier. 🙂

Natürlich habe ich auch ihr die schönen Seiten von Milton Keynes und von London gezeigt. Vor allem letztere Stadt hat sich dabei typisch englisch gegeben und uns mit wechselndem Wetter überrascht und wir waren froh, einen Regenschirm dabei zu haben. 😉 Dieses Mal gab es neben den Standard-Sehenswürdigkeiten noch einen kurzen Abstecher nach Camden Town (ja, wirklich!) und auch die Tower Bridge hat bewiesen, dass sie sich wirklich bewegen kann… 🙂

Jetzt sind es noch vier Wochen, die ich hier verbringe…

0 Gedanken zu „Die letzten Wochen(enden)

  • 15. August 2010 um 17:50
    Permalink

    coole Sonnenbrille, hübsche Frau uns sogar etwas, das wie Sonne aussieht… man könnte meinen, du hättest Spaß bei deinem Auslandseinsatz 😉

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.